Kiwanis Club

Kiwanis-Club Achern-Ortenau

Kiwanis ist ein weltumfassender Zusammenschluss von Frauen und Männern aus allen Berufen, die Gutes tun und Bereicherndes erleben wollen. Der Name Kiwanis ist indianischen Ursprungs und bedeutet soviel wie „Wir finden Freude daran, aktiv zu werden.“

Als eine der drei großen Servicecluborganisationen der Welt ist das Erbringen selbstloser Hilfe für
andere überall dort, wo staatliche oder andere Organisationen überhaupt nicht, nicht ausreichend oder nicht schnell genug eingreifen können, das gemeinsame Ziel aller Kiwanier.

Im Kiwanisclub Achern-Ortenau verstehen die Mitglieder den Begriff Charity als persönlichen Einsatz für humanitäre und soziale Projekte.

So ermöglichen wir behinderten jungen Menschen in der Region eine Hippotherapie, die deren Leiden zu lindern hilft. Für Familien mit behinderten Kindern und Personen, die pflegerischer Unterstützung durch Angehörige bedürfen, es deshalb besonders schwer haben und nicht im erforderlichen Maße durch öffentliche Einrichtungen unterstützt werden, verleihen wir jährlich die vom Gründungspräsidenten Walter Gerteis geschaffene Kiwanismedaille plus Geldbetrag.

Seit 2009 erhalten besonders sozial engagierte Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Schulen Achern den ebenfalls mit einem Geldbetrag verbundenen Eberhard-Perk-Gedächtnispreis.

Regelmäßig pro Jahr dürfen sich auch der Verein „Frauen helfen Frauen Ortenau“, die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ sowie der Jugendtreff Achern über finanzielle und materielle Zuwendungen zur Umsetzung ihrer Vorhaben freuen. Dankbar zeigen sich schließlich die Bewohner des Obersasbacher Altenpflegeheims Erlenbad, wenn im Advent Clubmitglieder die Kapelle und die Flure des Heims weihnachtlich schmücken.

Vom Umfang der Unterstützung her sah der Club in den vergangenen Jahren die Schülerförderung und Schulkindbetreuung an der Grund- und Werkrealschule Achern und an der Sophie-von-Harder-Schule Sasbach als Schwerpunkt seines Engagements. Dies wird auch nach der Einrichtung der Gemeinschaftsschule Achern bzw. der Grund- und Werkrealschule Sasbach/Oberachern so bleiben.

Mit der Finanzierung von Lehrkräften für Förderunterricht in Deutsch, Mathematik und Englisch in den Klassen 8 bis 10 incl. Prüfungsvorbereitungen, dem Angebot von Bewerbungstraining sowie der Vergabe von Förder- und Sozialpreisen an besonders engagierte Schülerinnen und Schüler wollen wir   nachhaltig dabei mithelfen, dass sich an beiden Schulen Kompetenzen und Fähigkeiten der Jugendlichen weiter entwickeln und so zu positiven Zukunftsperspektiven beitragen.

Jürgen Klemm

Charitypräsident Kiwanisclub Achern-Ortenau

Presse:

15 000 € für die Schülerförderung, BNN 17.01.2018

Dazu können Sie hier den BNN-Artikel lesen, den wir mit freundlicher Genehmigung der Badischen Neuesten Nachrichten veröffentlichen dürfen.

© Copyright 2017 - GMS Achern