Elternbrief zur Schulöffnung am 15.03. für Eltern der LG 5-10

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab Montag, 15.03.2021 beginnt der Präsenzunterricht für die Klassenstufen 5 und 6. Geplant ist der Start für die Jahrgänge 7, 8, 9M nach den Osterferien.
Den geänderten Stundenplan der LG 5, 6, 9 G und 10 erhalten Sie von der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer Ihres Kindes. Auf den ursprünglichen Plan können wir leider nicht zurückgreifen.

Dies hat mehrere Gründe:

  • Einige Lehrerinnen dürfen nicht mehr unterrichten oder sind erkrankt. Diese Stunden fehlen uns leider und eine Krankheitsreserve steht nicht zur Verfügung.
  • Sportunterricht darf noch nicht erteilt werden.
  • In Religion ist die Durchmischung der Gruppen zu groß. Außerdem fehlen uns in Religion, das nicht fachfremd unterrichtet werden darf, Lehrkräfte.

Da wir eine Durchmischung der einzelnen Lerngruppen vermeiden sollen, habe ich mich dazu entschieden, zunächst den Unterricht auf den Vormittag zu beschränken. Die Hauptfächer werden in vollem Stundenumfang berücksichtigt, in den Sachfächern mussten leider Kürzungen vorgenommen werden. Einzelne Fächer können wir in einzelnen Lerngruppen leider momentan nicht anbieten.

Eine Präsenzpflicht besteht weiterhin nicht. Bitte informieren Sie die Klassenlehrerin/ den Klassenlehrer Ihres Kindes, wenn dieses nicht in die Schule kommt, damit die Fernlernaufgaben weiterhin gerichtet werden und die Organisation geregelt wird.

Sobald sicher ist, wann die LG 7, 8 und 9M in die Schule kommen können, gebe ich umgehend Bescheid. Falls dies erst in den Osterferien entschieden wird, erfolgt die Information über unsere Homepage www.gmsachern.de

Bei Fragen können Sie sich gerne an mich wenden.

Mit freundlichen Grüßen

S. Riehle, Konrektorin