Die Viertklässler verabschieden sich von ihrer Grundschule

Temperamentvoll und energiegeladen verabschiedeten sich die Viertklässler von ihrer Grundschulzeit. Dem Motto der Schule treu bleibend war in vielen Beiträgen Musik drin.  Schon direkt nach der Begrüßung durch Schulleiter Heinz Moll zeigte die Keyboardgruppe ihr Können.

Danach machte die 4c eine Zeitreise, schaute aus dem Seniorenheim zurück auf die Grundschulzeit und schwelgte in Erinnerungen.

Die 4b zeigte in ihrem Theatergang einen Tanz mit viel Akrobatik und Power

während die 4a die Zuschauer in die Turnhalle entführte und waghalsige Menschenpyramiden baute.

Die diesjährigen Klassenbesten waren in der 4a Lina-Kristina Maletic, Mireille Kraft und Luna Rösch, in der 4b Denise Lucy Jehle, Sara Pütz und Mila Vuksic, in der 4c Marvin Ditzel, Tabita Waltersbacher, Leni Hintz und Laura Ebert.

Mit dem Lied “Danke für die schöne Zeit mit dir” verabschiedeten sich die Schüler von ihren Klassenlehrern Ulla Fuchs, Dagmar Flegel, Susanne Hausdorf und Gabriel Steinbrenner.